Darum sollten Sie Mandarinenschalen nie im Müll entsorgen

Darum sollten Sie Mandarinenschalen nie im Müll entsorgen

Normalerweise wandern Mandarinenschalen bei uns ja direkt in den Müll. Bei Ihnen auch? Das sollten Sie gleich aus mehreren Gründen in Zukunft besser nicht mehr tun. Warum, das erfahren Sie hier.

Man lernt im Leben einfach nicht aus! Natürlich können Sie die Mandarinenschalen nach dem Schälen der Frucht auch einfach direkt in die Mülltonne schmeißen. Dann entgehen Ihnen aber gleich 3 ziemlich praktische UND nützliche Tricks, mit denen Sie Mandarinenschalen sinnvoll weiterverwenden können.

Darum sollten Sie Mandarinenschalen nie im Müll entsorgen

1. Gesunden Tee aus Mandarinenschalen kochen

In der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) werden Mandarinenschalen als Gewürz und Heilpflanze sehr geschätzt. Was man bei uns eher als Abfall bezeichnen würde, wird dort gerne in Eintöpfe, Suppen und Desserts gegeben. Und sogar als Tee getrunken sollen Mandarinenschalen eine hervorragende Wirkung auf den Körper haben. Der Tee soll beispielsweise bei Bauchschmerzen, trockenem Husten und Verdauungsbeschwerden helfen. Verwenden Sie für einen selbst gemachten Tee aber bitte immer nur die getrockneten Schalen von Bio- oder Demeter-Mandarinen.

Lesen Sie auch: Darum sollten Sie Mandarinen nie im Netz kaufen >>

2. Kostenloser Lufterfrischer

Klassische Raumsprays und Raumdüfte sollten schon im Hinblick auf die Gesundheit besser nicht verwendet werden. Schließlich reizen die künstlichen Duftstoffe Atemwege und Schleimhäute. Günstiger und gesünder sind dagegen die Schalen von Zitronen, Orangen und natürlich Mandarinen. Dazu die Schalen einfach auf die Heizung legen und schon können Sie sich über den herrlich frischen Duft in Ihrer Wohnung freuen!

3. Natürlicher Allzweckreiniger

Chemische Putzmittel können nicht nur die Balance der Haut aus dem Gleichgewicht bringen, sie können auch die Oberflächen in unserem Zuhause angreifen. Wie wäre es stattdessen mit einem natürlichen Allzweckreiniger aus Mandarinenschalen? Und so geht's:

  • Mandarinenschalen in ein Einmachglas füllen und zu gleichen Teilen mit Wasser und Essig auffüllen.
  • Gut durchmischen und die Mischung für etwa 2 Wochen an einem trockenen und lichtgeschützten Ort aufbewahren.
  • Die Mandarinenschalen mit einem Sieb herausfiltern und den Reiniger in eine saubere Sprühflasche umfüllen.

Schon ist der selbst gemachte Mandarinenreiniger fertig!

Übrigens: Das passiert, wenn Sie jeden Tag Mandarinen essen >>

Lade weitere Inhalte ...