Ayurvedisches Getränk Golden Milk – so gesund ist der Wunderdrink

Die Golden Milk ist das Trendgetränk der Stunde und bringt zahlreiche positive Eigenschaften mit sich. Wir verraten Ihnen alles über die Herkunft, Zubereitung und Vorteile der Golden Milk.
golden-milk
Egal ob Golden Milk, Goldene Milch, Turmeric Latte oder Kurkuma Latte – der leckere Wunderdrink hat viele Namen, ist gesund und wirkt sich positiv auf den gesamten Körper aus. Ihre goldene Farbe bekommt die Golden Milk übrigens von ihrem Hauptbestandteil, dem Kurkuma. Dieser enthält neben den Vitaminen B und C weitere wertvolle Nährstoffe wie Magnesium, Kalium, Kalzium und Curcumin. Schon im alten Indien wurde das Ingwergewächs Kurkuma aufgrund seiner entgiftenden und energiespendenden Wirkung als heilige Pflanze bezeichnet. Auch die Golden Milk wird nach einem alten und traditionsreichen, ayurvedischen Rezept hergestellt.
 

So können Sie Golden Milk zubereiten

Zutaten

  •     1 Tasse Milch
  •     1 EL Kurkuma-Pulver
  •     1 Stück Ingwer
  •     1 TL Kokosöl
  •     1/2 TL Zimt
  •     1/4 TL schwarzer Pfeffer
  •     1 EL Süßungsmittel, z.B. Agavendicksaft oder Honig

Zubereitung

Erhitzen Sie die Milch mit dem Kurkuma in einem Topf. Die Milch soll zwar heiß werden, jedoch nicht kochen. Nun den Ingwer raspeln und ihn dazu geben. Das Kokosöl ebenfalls unterrühren. Nach ca. zehn Minuten können Sie die Golden Milk von der Herdplatte nehmen. Wer mag, kann Sie auch durch ein Sieb filtern, um Stückchen zu vermeiden. Zum Süßen eignen sich Agavendicksaft oder Honig.

Übrigens: Wer es gerne etwas schärfer mag, kann zusätzlich schwarzen Pfeffer hinzufügen. Dieser verstärkt sogar die heilende Wirkung von Curcumin!

Das sind die Vorteile der Golden Milk

Hilft bei Magen-Darm-Beschwerden
Der Hauptbestandteil Kurkuma hilft bei Magen-Darm-Beschwerden wie Durchfall, Blähungen, Völlegefühl oder dem Reizdarmsyndrom. Auch regt die Ingwerwurzel die Verdauung an.

Stärkt das Immunsystem
Der Nährstoff Curcumin hat antioxidative, entzündungshemmende und antiseptische Eigenschaften, wodurch das Immunsystem gestärkt wird.

Wirkt entgiftend
Die Golden Milk hilft dem Körper beim Entgiften. Wer den Wunderdrink regelmäßig trinkt, bringt auch seine Verdauung und den Stoffwechsel in Schwung.

Regt die Gehirnfunktion an
Wer die Golden Milk am Morgen trinkt, regt automatisch seine Gehirnfunktion an und darf sich über einen energiegeladenen Start in den neuen Tag freuen. Am Abend wirkt die Golden Milk entspannend.

Wirkt entzündungshemmend
Der Golden Milk wird ebenfalls eine entzündungshemmende Wirkung zugeschrieben. Dank ihr sollen Gelenkschmerzen reduziert werden.

Lindert Schmerzen
Egal ob Kopfschmerzen oder Halsschmerzen – der Wunderdrink soll auch sämtliche Schmerzen lindern können.

Auch interessant: Schlankwasser – mit Ingwer und Zitrone schnell abnehmen >>

Datum: 26.08.2020
Autorin: Lara Rygielski