18. Juni 2013
Bohnen-Bulgur Salat

Bohnen-Bulgur Salat

Lecker, leicht und sättigend - dieser Bohnen-Bulgur Salat ist die perfekte Mahlzeit für einen Sommertag.

Bohnen Bulger Salat
© Janne Peters
Bohnen Bulger Salat

FÜR 4 PERSONEN

  • 100 g Bulgur
  • Salz
  • 200 g grüne Bohnen
  • 300 g Zucchini
  • 2 Schalotten
  • 1 Bio-Zitrone
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Honig
  • 2 EL eingelegte Kapern
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 150 g Wildsalat-Mischung
  • 1/4 Bund Dill
  • 100 g Blauschimmelkäse

1 Bulgur in der doppelten Menge Salzwasser ca. 10 Minuten garen, ausquellen und abkühlen lassen. Bohnen putzen, halbieren und in Salz- wasser ca. 10 Minuten

dünsten. Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Schalotten schälen und in Ringe schneiden.

2 Zitrone auspressen. Mit 2 EL Olivenöl, Honig und Kapern verrühren. Würzen. Salat-Mischung und Dill waschen, trocken schütteln. Rest Öl erhitzen und Zucchini darin anbraten. Würzen.

3 Salat mit Bohnen, Bulgur, Zucchini und Dressing vermischen. Abschmecken. Käse in Stücke schneiden. Salat mit Schalotten und Dill bestreuen. Mit Käse servieren.

Pro Person 300 kcal
Fett: 16 g
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Lade weitere Inhalte ...