[Alt-Text]

Segel-Trip im Wattenmeer Watt zu malen

Pinsel und Farbe gehen mit an Bord, dann legt der Zweimastsegler "Mars" zum entspannten Kreativ-Törn ab.

Segelschiff
Ebbe und Flut bestimmen den Fahrplan:
Sieben Tage kreuzen die Segelgäste durch das niederländische Wattenmeer, genießen die Fernsichten, be- suchen vielleicht die Inseln Terschelling, Vlieland und Texel oder machen einen Abstecher ins Ijsselmeer. Motive zum Malen finden sich genug, allein der Aufenthalt in dem schwimmenden Atelier garantiert gute Laune. Beim Segeln (keine Erfahrung erforderlich!) packen alle gemeinsam an, so wie beim Abwasch in der Kombüse. Das Kochen übernimmt aber ein Smutje. Auch Profis: die zwei Mal-Begleiter. Termine: 21. bis 27. Juli und 28. Juli bis 3. Au- gust 2013, 475 Euro zuzüglich 175 Euro für die Bordkasse (Vollverpflegung). Info: www. malurlaub.in-holland.de

Schlagworte: