[Alt-Text]

Zum Weltfrauentag Seife für mehr Solidarität

Eine Seife von burkinischen Frauen in traditionellen Seifenmachereien gefertigt.

Savon Journée de la Femme
Zum Weltfrauentag am 8. März widmet L’Occitane burkinischen Frauen eine Fair-Trade-Seife, die aus hochkonzentrierter Karitébutter besteht. 100 Prozent des Verkaufserlöses fließen in die L’Occitane Stiftung, die den Aufbau von Alphabetisierungszentren im westafrikanischen Burkina Faso unterstützt. Jede „Savon Journée de la Femme“ hat einen Gegenwert von drei Ziegelsteinen.

Ab Ende Februar, limitiert, 100 g ca. 3 Euro.

Schlagworte: