[Alt-Text]

Vegane Kosmetik Ein Herz für Tiere

Tierischen Inhaltsstoffen sollte man meiden

Pflege mit tierischen Inhaltsstoffen kann man leicht meiden, denken die meisten. Schließlich steht auf dem Tiegel, ob Kollagen oder Kaviar drin steckt. Doch des Pudels Kern ist, dass sich die ungeliebten Zutaten oft verstecken. Oder wussten Sie, dass fast alle Seifen Rindertalg enthalten und Keratin in Haarkuren oft von Tierhufen stammt? Auch Bio-Kosmetika sind nicht automatisch sicher. Immer mehr Beautyfirmen (wie Lavera) kennzeichnen ihre tierfreundlichen Produkte deshalb jetzt mit der Vegan-Blume oder machen, wie Lush, mit Aufklärungskampagnen darauf aufmerksam.