[Alt-Text]

D5-5 SÉRUM ROUGE Intensive Pflege

Samtweiche Haut, die noch dazu intensiv mit Feuchtigkeit versorgt - das gibt es jetzt mit einem neuen Serum von Maria Galland.

Wir haben ein Serum von Maria Galland der Linie Système Dermatologique getestet. Sie wird zweimal täglich unter die Pflegecreme aufgetragen: Morgens und abend.

Die rot-orangene Farbe, die wir beim Öffnen des Serums entdecken, deutet gleich auf den Hauptinhaltsstoff hin: Ein Extrakt aus der Grünalge, der 100-fach wirksamer ist als Vitamin E. Letzteres benötigt unsere Haut vor allem, wenn sie zur Trockenheit neigt oder auch um Falten vorzubeugen. Außerdem hilft die Grünalge der Haut, sich schneller zu regenerieren. Und genau das spüren wir bereits beim ersten Auftragen.

Maria Galland Serum & Creme
Das hochwirksame Serum hat eine schöne, homogene Konsistenz, das sie einem weiteren Bestandteil verdankt, nämlich dem der Braunalge. Dieser Inhaltsstoff sorgt für die Festigkeit der Haut und schützt gleichzeitig die Zellen. Das Serum lässt sich leicht verteilen und liegt wie Samt auf unserer Haut, die sich auch sofort entspannt. Wir bekommen gleich ein Gefühl von Geschmeidigkeit und neuer Energie, während sich die Wirkstoffe langsam, aber spürbar entfalten. Parallel breitet sich eine angenehme Kühle aus. Das Serum ist die ideale Grundlage für einen gepflegten Start in den Tag und es schützt die Haut vor freien Radikalen. Dank der schmalen und spitz zulaufenden Tube können wir das Serum einfach und sparsam zweimal täglich, morgends und abends, auftragen Und auch wenn uns die schwarze Tube anfangs irritiert hat, sie schützt den Inhalt optimal vor UV-Licht, so dassseine antioxidative Wirkung erst beim Auftragen auf die Haut entfaltet wird.

Eine optimale Ergänzung zum Serum ist die in der gleichen Linie erschienene Zellschutzcreme D7-3 Crème Rouge (50ml, 75 Euro). 

D5-5 Sérum Rouge von Maria Galland, 2 x 15ml, 65 Euro, shop.maria-galland.de

Schlagworte: