[Alt-Text]

Anit-Falten Günstige Anti-Aging-Produkte

Um die Haut länger jung zu erhalten, muss man nicht unbedingt eine Luxuscreme kaufen. Diese 30 Anti-Aging-Produkte kosten keine 30 Euro und bringen durchaus effektive Wirkstoffe mit.

ohne falten

Gut und günstig – kann das bei Antifalten-Cremes funktionieren? Ja. Vorausgesetzt, hinter dem Mini-Preis steckt Maxi-Kompetenz. „Der Preis ist nicht unmittelbar an die Qualität geknüpft“, erläutert Marion Detert, Leiterin der Produktentwicklung Nivea Visage Anti-Age bei Beiersdorf. „Um ein qualitativ hochwertiges Produkt zu entwickeln, ist fundiertes Wissen über die Haut notwendig – wie funktioniert sie, welche Wirkstoffe können die hauteigenen Prozesse unterstützen? – und technologisches Know-how.“

Trotzdem finden sich neue Anti-Aging-Stoffe, hinter denen jahrelange Forschung steckt, häufig zuerst in den teuren Marken eines Hauses wieder. Taucht derselbe Wirkstoff später in der Rezeptur einer günstigeren Marke auf, dann meist schwächer dosiert und mit anderen Inhaltsstoffen als Cremebasis. Und mit einer anderen Verpackung: Luxuriöse Tiegel kosten halt mehr. Abgesehen davon haben Kosmetik-Riesen, die Drogeriemärkte in gigantischer Stückzahl beliefern, andere Möglichkeiten der Preisgestaltung als kleinere Hersteller. Am besten, Sie testen selbst! Hier kommen unsere Top-Favoriten unter 30 Euro für unterschiedliche Hautbedürfnisse.

Wo kann ich sparen, wo lasse ich es lieber?
„Bei bestimmten Hautproblemen wie Akne, Couperose oder Rosacea sollten Sie nicht auf den Euro schauen. In diesen Fällen sind die Grundlagen der Cremes, die man beispielsweise häufig in Apotheken erhält, teurer, aber auch sehr gut auf das Hautproblem abgestimmt“, erklärt die Hamburger Dermatologin Dr. Birgit Kunze. Aber: Nicht jede Frau braucht eine Nachtcreme oder Halscreme. Oft reicht ein Allrounder, im Idealfall glättet der auch Augenfältchen. Bis zu 40 Prozent Kosten sparen Nachfüll behälter, die man einfach in den alten Tiegel topft.

1 2 3