Reise

Winterurlaub in den Bergen

Viele sagen, nichts sei schöner als Winterurlaub in den Bergen. In diesen sechs urigen Hütten entspannen Sie sich total.

Für Verliebte

Zeit zu zweit
Haus Weidhaus (Berner Oberland) 

Darum hinfahren: Kaum ein Mensch verirrt sich hierher, im Sommer schauen höchstens Kühe vorbei. Auf der sonnigen Terrasse lauscht man dem gluckernden Brunnen. 

Lage: 11 Kilometer hinter Interlaken liegt der autofreie Traditions-Wintersportort Wengen 1300 Meter hoch auf einem Sonnenplateau – und auf einer abgelegenen Waldlichtung zwischen Wengen und Grindelwald die Alp Schneit. Die Hütte erreichen Sie zu Fuß in 20 Minuten vom Bahnhof. 

Innere Werte: Der knisternde Holzkochherd, Kerzenlicht und eine kuschelige Schlafstätte – was braucht man mehr zum Glück? Die gemütliche Hütte wurde in traditioneller Holzbauweise für zwei bis vier Personen errichtet, der Hund darf auch mitkommen. 

Highlight: Besitzer Beat Hutmacher ist Bergführer und begleitet seine Gäste auf Wunsch hinaus in die Bergwelt. 

Preis: ab 830 Euro pro Haus/Woche. 

Info: www.yeti.ch

 

Klein, aber fein
Fischerhäusl (Salzburger Land) 

Darum hinfahren: Das Fischerhäusl steht auf einer Lichtung, hier stört niemand das Liebesglück. 

Lage: mitten im Nationalpark Hohe Tauern. Die Skigebiete Pass Thurn/Resterhöhe und Wildkogel, jeweils 15 Kilometer entfernt, warten mit Pisten aller Schwierigkeitsgrade auf. Langläufer dürfen auf der Höhenloipe den Sonnenschutz nicht vergessen. Hier gibt es auch viele gut geräumte Winterwanderwege. Der nächste Ort, Hollersbach, ist drei Kilometer entfernt, Innsbruck 115 Kilometer.  

Innere Werte: Die holzgetäfelte Zwei-Zimmer-Hütte ist nur rund 30 Quadratmeter groß, zum Schlafraum führt eine Treppe hoch. Sie sind für sich, aber nicht ganz allein: Im nahen Bauernhaus wohnt der Vermieter – bei ihm können Sie sich bei Bedarf mit frischen Lebensmitteln versorgen und selbst ein Liebes-Menü kochen. 

Highlight: die Stille, der grandiose Blick in die Berge und das Gefühl, allein auf der Welt zu sein. 

Preis: ab 43 Euro pro Tag. 

Info: www.alpen-guide.de

 

 

Seite 1: Winterurlaub in den Bergen
Schlagworte: