[Alt-Text]

Buch-Tipp So funktioniert Google

Unser Buch-Tipp im März zeigt, wie der Internetriese arbeitet und unsere persönlichen Daten nutzt.

"Filter Bubble" von Eli Pariser

Google hilft uns im Alltag, wenn wir schnell etwas suchen und untscheidet bei dem Stichwort "Golf" gleich zwischen Autonarren und Sportlern. Aber wollen wir nur Suchergebnisse, die zu uns passen - ohne zu wissen wer da was und warum filtert? Dieses Buch zeigt die Mechanismen der Netz-Lenker und öffnet jedem Surfer die Augen.

"Filter-Bubble" von Eli Pariser, Hanser, 340 Seiten, 19,90 Euro.

Schlagworte: