[Alt-Text]

Buch-Tipp Kleine Auszeiten von Rosalie Tavernier

Intensivkur für die Seele

Rosalie Tavernier

Rosalie Tavernier: „Warum nicht einfach mal das Weite suchen, um das Glück zu finden“, Thiele Verlag, 112 Seiten, 10 Euro.

Einen ganzen Nachmittag lang auf der Wiese liegen. Montags das Sonntagskleid tragen. Sich im besten Spa der Stadt eine Massage gönnen – in der Mittagspause! Geht nicht? Geht doch! Gerade in Zeiten, wo der Effizienzanspruch in der Jobwelt übermächtig erscheint, braucht das innere Ich besondere Verwöhn-Aktionen und Auszeiten: „Kleine Fluchten sind wichtig, weil sie uns Kraft schenken. Sie sind unabdingbar für unser seelisches Gleichgewicht. Und sie sind für jeden möglich“, sagt die französische Autorin Rosalie Tavernier. In ihrem neuen Buch stellt sie inspirierende Ideen vor, um sich kurz auszuklinken – und sich danach umso gelassener zu fühlen.


Schlagworte: