[Alt-Text]

Mode H&M will wieder helfen

H&M und Unicef planen eine gemeinnützige Organisation für Kinder in Entwicklungsländern.

Kinder Armut

"All For Children" heißt die Organisation von UNICEF und H&M, die es letztes Jahr gab und diese Jahr wiederholt wird. Sie unterstützt langfristig Projekte für Kinder aus Entwicklungsländern, um deren Bildungsmöglichkeiten und gesundheitliche Lebensumstände zu verbessern. Zu diesen Ländern gehört unter anderem Bangladesch, wo H&M auch produzieren lässt. Soziale Absicherung und eine bessere Entwicklung der Kinder in den Slums stehen auch im Fokus des Projekts. Dafür spendet H&M knapp 8 Millionen Euro an UNICEF.

Schlagworte: