[Alt-Text]

Buch-Tipp Ein Blick hinter die Kulissen einer Zeitung

Über Redaktionsstress, Privatleben und die Stadt Rom

Die Unperfekten von Tom Rachmann

Das perfekte Buch für alle, die Spaß an fein gezeichneten Charakteren, raffinierten Erzählstrukturen und einem spannenden Mikrokosmos haben: In elf Kapiteln, aufgebaut wie Kurzgeschichten, werden die Mitarbeiter einer englischsprachigen Zeitung in Rom vorgestellt. Von der Chefredakteurin bis zum Verfasser der Nachrufe, von der Arbeit bis zu ihrem privaten Leben. Das Erstlingswerk des amerikanischen Autors, der selbst lange als Reporter bei der International Herald Tribune in Paris gearbeitet hat, fesselt von der ersten Seite an.

Tom Rachmann: Die Unperfekten, dtv, 400 Seiten, 14,90 Euro