[Alt-Text]

Frage an…Axel Janssen

Axel Janssen, Business-Coach und Präsident des Deutschen Verbands für Coaching und Training e. V. (DVCT).

Lohnt sich in dieser Zeit der Mut zur Selbstständigkeit?
„Mit Mut allein macht man keine Geschäfte. Es braucht Freude am Gestalten, Selbstdisziplin, genaue Kenntnis des Marktumfelds und Lust am Risiko – eines der Motive, die uns antreiben, genau wie das Streben nach Sicherheit. Irgendwo zwischen ,risikofreudig’ oder ,risikobewusst’ kann sich jeder einordnen. Perfekt für Selbstständige ist ein 50/50-Verhältnis. Auch der eigene Erfahrungshorizont hilft:Wann ist man schon mal ins kalte Wasser gesprungen? Mit welchem Ergebnis? Wer gut plant und ein gewisses Risiko sogar genießen kann, sollte sich nicht bremsen lassen. Gerade in Krisenzeiten brauchen wir mutige Entscheidungen.“ 

Schlagworte: