[Alt-Text]

Die Zigarette im Liebesfilm

Liebesgeschichten beginnen im Film oft mit einer Zigarette. Eine Geste voller Symbolkraft: Nimmt doch der glühende Stängel künftige Intimitäten vorweg. Rauchende Helden gelten als wild, lässig, sexy. Wie Monica Bellucci in „Der Zauber von Malena”. In drei von vier Filmen wird gepafft, trotz aller Anti-Rauch- Kampagnen. Vielleicht ist es Zeit für neue Kunstgriffe?

Schlagworte: