[Alt-Text]

Die Handschrift verrät es

Lügen aufdecken

Flunkerer können künftig anhand ihrer Schrift „enttarnt“ werden! Studenten der britischen Universität Leicester schrieben je eine wahre und eine erdachte Begebenheit auf und siehe da: Es gab deutliche Unterschiede in Höhe und Länge der Buchstaben, Flüssigkeit des Schriftbilds und dem Druck, der auf den Stift ausgeübt wurde. Erklärung:Wer eine Lüge aufrechterhalten muss, blockiert notgedrungen einen Teil des Hirns, der nicht mehr für das Schreiben zur Verfügung steht.