[Alt-Text]

Buch-Tipp Das Zimmer von Andreas Maier

Ein spannendes Stück Zeitgeschichte, unglaublich gut geschrieben

Das Zimmer von Andreas Maier

Warum sollte Sie ein Buch über das Leben eines Dorftrottels interessieren? Seien Sie sicher: Das wird es. Vor allem wegen der Atmosphäre: das Leben in den 1960ern in einer Kleinstadt, die noch auf ihre erste Umgehungsstraße wartet, der Umgang mit Familienmitgliedern, die nicht der Norm entsprechen. Ein spannendes Stück Zeitgeschichte, unglaublich gut geschrieben!

Andreas Maier: „Das Zimmer“, Suhrkamp, 203 Seiten, 17,90 Euro

Schlagworte: