[Alt-Text]

Hörbuch-Tipp: "Lyrikstimmen"

122 Autoren, über 400 Stücke - hörenswert!

„Lyrikstimmen“

Der Hörverlag, 9 CDs, 49,95 Euro

Perfekt für lange Winterabende: aufs Sofa kuscheln und den Stimmen deutschsprachiger Dichter lauschen. 122 Autoren lesen in dieser Anthologie über 400 Stücke vor. Es beginnt mit einem Gedicht von Hugo von Hofmannsthal (1907) und endet im Hier und Jetzt. Spannend: die für die jeweilige Zeit typische Art des Vortrags – da wirkt die gesprochene Sprache heute manchmal fremd, und auch die Dichter sind nicht immer ihre besten Interpreten ... Hörenswert!