[Alt-Text]

Rezepte Festliche Erdbeertorte

Diese Torte macht nicht nur Eindruck, sie schmeckt auch besonders lecker aufgrund der Extraportion Obst

Erdbeertorte

Schwierigkeitsgrad: mittel
Zubereitungszeit: ca. 11/2 Std.
Backzeit: ca. 30 Min.
Kühlzeit: ca. 5 Std.

Zutaten (für 16 Stücke):
• 4 Eier (Größe M)
• 2 EL heißes Wasser
• 180 g Zucker
• 60 g Buchweizenmehl
• 60 g Speisestärke
• 40 g gemahlene Mandeln
• 1/2 l Milch
• 1 Vanilleschote
• 600 g Erdbeeren
• 200 g Schlagsahne
• 50 g gehobelte Mandeln
(geröstet)

Zubereitung:

1. Ofen auf 200 Grad (Heißluft: 180 Grad) vorheizen. Den Boden der Springform (26 cm Ø) mit Backpapier belegen, Rand schließen. Eier und Wasser mit den Rührbesen des Handrührgerätes 2 Minuten schaumig schlagen. 120 g Zucker unter Schlagen einrieseln lassen, ca. 2 Minuten weiterschlagen. Buchweizenmehl, 20 g Stärke und gemahlene Mandeln mischen, unterheben.

2. Teig in die Form füllen, ca. 30 Minuten backen. Erkalten lassen. Restliche 60 g Zucker und 40 g Stärke mischen, mit 4 EL Milch verrühren. Vanilleschote längs halbieren, Mark herauskratzen. Die Hälfte der Erdbeeren waschen, abtropfen lassen und putzen. Klein schneiden.

3. Schote mit Mark und restlicher Milch aufkochen. Angerührte Stärke zugeben, aufkochen lassen. Vanillecreme vom Herd nehmen, abkühlen lassen. Biskuit einmal waagerecht durchschneiden. Um den unteren Boden den Formenrand stellen. Beeren würfeln, unter die Creme rühren, Schote entfernen. Creme auf dem Boden verteilen, zweiten Boden daraufsetzen, ca. 5 Stunden kalt stellen.

4. Restliche geputzte Beeren halbieren. Formenrand entfernen. Sahne steif schlagen, Torte damit einstreichen. Mit Beeren belegen. Rand mit Mandeln bestreuen.

✘ Pro Stück: ca. 200 kcal ● 5 g Eiweiß ● 10 g Fett ● 22 g Kohlenhydrate

 

Noch mehr Rezeptideen mit den sommerlichen Beeren finden Sie auf www.küchengötter.de

Auch lecker: Erdbeerkuchen >>

Schlagworte: