[Alt-Text]

Verändern Facebook, MySpace & Co die Qualität der Freundschaft?

Schönes und Wissenswertes zum Thema "Freundschaft"

Frage an Dr. Christoph Klimmt, Juniorprofessor für Publizistik mit dem Schwerpunkt Online-Kommunikation in Mainz

„Es gibt eine – vermutlich relativ kleine – Gruppe von Internetnutzern, die ihr Sozialleben sehr stark auf Social Network Sites ausrichten und Offline-Begegnungen vernachlässigen. Dennoch können Online-Netzwerke nicht komplett unseren Freundschaftsbegriff verändern oder gar ersetzen. Es ist durch die vernetzte Kommunikation nur viel einfacher geworden, die Häufigkeit und die Art und Weisen des Kontakts mit seinen Freunden zu steigern. Solange man weiß, was einem der Kontakt bringt – privat oder beruflich –, ist alles in Ordnung.”