[Alt-Text]

Quicktipp Magnesiumbedarf unterwegs decken

Einen Magnesium-Mangel können Sie jetzt auch unterwegs beheben.

Magnesium
Sehr praktisch: Einfach einen Minibeutel öffnen, Inhalt schlucken – und schon verfügt der Körper über genug Magnesium für den Tag (z.B. „Magnesium-Diasporal 400 Extra direkt, Direktgranulat“). Vor allem Sportler, die jetzt im Sommer vermehrt schwitzen, haben einen erhöhten Bedarf. Auch Schwangere und Diabetiker sollten ihren Magnesiumbedarf kennen (Rechner z. B. unter www.diasporal.de).
 

Denn ein Mangel führt zu Verspannungen und Krämpfen, der Körper stellt zu wenig Energie bereit, Stoffwechselprozesse geraten ins Stocken.
 

Welche Nährstoffe noch für unseren Körper wichtig sind, erfahren Sie in unserem Special.

Schlagworte: