[Alt-Text]

Die Befreiung der Taille

Schönes und Wissenswertes zum Thema „Freiheit”

Verbannt und verflucht: Seit den 1920er Jahren ist das Korsett ein Symbol für die Unterdrückung der Frau. Doch seit Kurzem erleben Mieder und Korsagen ein ideologiefreies Revival – bei Frauen, die diese „Folterapparate” nicht schlimmer finden als enge Jeans. Neu: Die Taille wird lässiger geschnürt – schon gar nicht auf den Umfang von 50 Zentimetern, wie ihn die österreichische Kaiserin Sisi getragen haben.