[Alt-Text]

Entspannung Tief einatmen, entspannen

15 Minuten mit tollen Aromen reichen aus, um den Stress wegzuzaubern
Frau riecht Aroma

5 Minuten - Sanfte Massage

Verspannungen und Sorgen hinter sich lassen: Eine Aromamassage mit Mandelöl und wenigen Tropfen Sandelholz- und Lavendelöl lockert die  und macht den Kopf frei. Massieren Sie die Mischung sanft in Ihre Schläfen,wandern Sie dann in kreisenden
Bewegungen Richtung Schultern.

10 Minuten - Belebende Meditation

Mit diesen Düften starten Sie erfrischt in den Tag, sie schenken Ihnen Ruhe und neue Kraft. Sie brauchen: 1 Duftlampe und ein paar Tropfen Kardamom-, Rosenholz- und Orangenöl (alle aus dem Biomarkt). So geht’s: Füllen Sie die Schale der Duft lampe mit Wasser, träufeln Sie die Öle hinein und zünden Sie das Teelicht an. Dann davor setzen und bewusst ein- und ausatmen, Gedanken an den Alltag vorbeiziehen lassen.

Tipp: Aromatherapie für eine positive Stimmung

Jeder Mensch entspannt auf andere Weise und braucht Ruhe oder vielleicht sogar Action um den Kopf frei zu bekommen. Lernen Sie neun Wege zur Entspannung kennen oder kommen Sie mit unseren Lese- und Hörtipps zurück zur inneren Ruhe.