[Alt-Text]

Detox-Special Detox: Bücher & Adressen

Wir haben für Sie weiterführende Infos über Detox-Möglichkeiten zusammengestellt und dazu noch wichtige Anlaufstellen für alle Fragen.

Adressen & Bücher

Bücher

  • Länger leben
    Der amerikanische Internist und Altersforscher Dr. Hudson verrät, wie wir ohne Anti-Aging-Hormone, Botox-Spritzen und Schönheitsoperationen länger fit und vital bleiben – nur mit Mitteln aus der Natur. Und wie wir mit ihnen auch Zivilisationsleiden wie Diabetes oder Arteriosklerose besiegen.
    „20 Jahre länger leben“ von Dr. Paul Hudson, Kopp-Verlag, 172 Seiten, 18,80 Euro.


  • Neuer Ansatz
    Die Erkenntnis des Münchner Heilpraktikers Uwe Karstädt: 80 Prozent seiner Patienten sind nicht krank, sondern vergiftet. Gute Tipps, wie man Schadstoffe vermeidet, und ausführliche Infos über eine neuartige, natürliche Entgiftungsmethode.
    „Entgiften statt Vergiften“ von Uwe Karstädt, TAS London, 302 Seiten, 23,90 Euro.


  • Schnell entschlanken
    Ein Klassiker mit mehr als 120 Rezepten für eine sanfte Entschlackungskur. Ideal für alle, die unter Stress stehen.
    „Milde Ableitungsdiät“ von Erich Rauch, Trias, 184 Seiten, 14,95 Euro.


  • Gehirn entgiften
    Neue wissenschaftliche Erkenntnisse und Wege, um giftige Schadstoffe abzubauen.
    „Wenn Gifte auf die Nerven gehen“ von Klaus-Dietrich Runow, Südwest, 175 Seiten, 12,95 Euro.


  • Detox maßgeschneidert
    Welcher Entgiftungstyp sind Sie, welches Detox-Programm passt zu Ihnen? Je nach Zeitbudget und Persönlichkeit werden schnelle, einfache und effektive Detox-Programme empfohlen, etwa Basenfasten.
    „Natürlich entgiften“ von Sabine Wacker, Haug, 152 Seiten, 14,95 Euro.

 

Klicken oder anrufen

  • Detox-Programm: „Die Entgiftungsspezialisten“ erklären, warum heute jeder detoxen sollte und wie man das richtige Produkt findet. Zudem umfassende Infos zur „Biologo-Detox-Line“. Internet: entgiften-statt-vergiften.com.
  • Produktinformationen: Die Deutsche Gesellschaft für Umwelt- und Humantoxikologie e.V. bietet zu üblichen Festnetzgebühren eine Hotline zum gesünderen Wohnen und zu Produktinformationen an. Tel. 07934/91 21 12, Internet: dguht.de.
  • Lebensmittel: Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. informiert über Diäten, Nahrungsmittel, Vollwert-Kost. Godesberger Allee 18, 53175 Bonn. Internet: dge.de.
Schlagworte: