[Alt-Text]

Kamillenextrat Schützt auch das Hirn: Kamille

Nicht nur gut bei Erkältung

Acht von zehn Schlaganfällen werden durch einen Gefäßverschluss im Gehirn ausgelöst - für die Betroffenen häufig mit dramatischen Folgen. Die kann ein Kamillenextrakt mildern, wie indische Forscher jetzt herausfanden: bei Ratten, die so behandelt wurden, hinterließ der Hirninfarkt deutlich weniger Schäden an den Nervenzellen. Und im Blut der Tiere ließen sich mehr zellschützende Substanzen, sogenannte Antioxidantien, nachweisen.

Schlagworte: