[Alt-Text]

Vegetarisch gesund Gemüse-Basilikum-Spaghetti

Wie wäre es mal mit einer vegetarischen Variante statt der üblichen Spaghetti Bolognese? Mit viel Gemüse und Basilikum nicht nur lecker, sondern auch gesünder.

Gemüse-Basilikum-Spaghetti

FÜR 4 PERSONEN

  • 100 g Salatgurke
  • 100 g Rettich
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Bio-Limette
  • 400 g Spaghetti
  • Salz
  • 2 EL Olivenöl
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 100 g Ricotta
  • Roter Pfeffer aus der Mühle

1. Salatgurke waschen und in sehr dünne Streifen schneiden. Rettich schälen und raspeln. Basilikum waschen, trocken schüt- teln, die Blätter abzupfen und grob hacken. Limette heiß wa- schen, trocken tupfen, Schale abraspeln und Frucht auspressen.

2. Nudeln in reichlich Salzwasser etwa 8 Minuten bissfest garen. Abgießen. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Gemüse kurz anbraten. Limettenschale und Spaghetti hinzugeben, kurz mit- braten. Gemüsebrühe, Basilikum und Ricotta hinzufügen. Alles gut mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Limettensaft abschmecken und servieren.

Pro Person 420 kcal, 8 g Fett M ca. 25 Minuten

Schlagworte: