[Alt-Text]

Rezept Gefüllte Gemüse-Crepes

Gefüllte Gemüse-Crepes - leichte Kost, die einfach nachzukochen ist. VITAL verrät Ihnen, wie es geht.
Gemüse-Crepes

FÜR 2 PERSONEN

  • 75 g Dinkelmehl (Type 630)
  • 75 ml fettarme Milch
  • 50 ml Mineralwasser
  • 2 Eier (Größe M)
  • Salz, Pfeffer
  • 1 große Möhre, 1 Zwiebel 
    Mykotherapie

    Die heilende Kraft der Pilze

  • 250 g Champignons
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2 EL Öl
  • 4 EL fettarmer Frischkäse
  • 1 EL Zitronensaft

1. Mehl mit Milch, Mineralwasserund Eiern verquirlen. Teig würzen und quellen lassen. Möhre schälen und grob raspeln. Zwiebel schälen und würfeln. Pilze putzen und klein schneiden. Schnittlauch in Röllchen schneiden.

2. 1 EL Öl erhitzen, Zwiebel andünsten. Pilze zugeben und ca. 5 Minuten braten. Würzen. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Aus dem Teig zwei Crêpes backen.

3. Frischkäse und Zitronen saft verrühren. Crêpes damit bestreichen. Schnitt lauch, Möhre und Pilze daraufgeben. Würzen. Aufrollen und in Stücke schneiden.

Pro Person 420 kcal, Fett: 20 g, ca. 40 Minuten

Schlagworte: