[Alt-Text]

Rezepte Avocado-Minze-Sandwich

Picknick im Freien? Gute Idee! Dann probieren Sie doch direkt das Avocado-Minze-Sandwiche aus. Die vegetarische Köstlichkeit eignet sich nämlich ganz hervorragend als kleiner Snack unter blauem Himmel.
Rezept für Avocado-Minze-Sandwich

Avocado-Minze-Sandwich 

leckere-rezepte-mit-soja

Hier finden Sie noch mehr leckere Rezepte

FÜR 4 PERSONEN 

  • 3 EL Sesamsamen +
  • 1/2 Aubergine
  • Salz und Rauchsalz
  • 1 Handvoll Babyspinat
  • 2 reife Avocados
  • 1 Stiel Minze
  • 2 TL Limettensaft
  • 2 große Scheiben
  • Roggenmischbrot
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 – 2 TL Chilisoße
  • 4 EL Granatapfelkerne 

Zubereitung

  1. Sesam in einer Pfanne ohne Fett anrösten und auf einem Teller abkühlen lassen. Aubergine waschen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Aubergine in einer Pfanne ohne Fett etwa 8 Minuten von beiden Seiten anrösten. Sesam mit je einer Prise Salz und Rauchsalz in einem Mörser grob zerstoßen. 
  2. Spinat waschen und trocken schütteln. Avocados halbieren, Kern entfernen, Fruchtfleisch mit einem Löffel herausheben und mit einer Gabel zerdrücken. Minzeblätter abspülen, trocken tupfen, hacken. Avocados mit Minze und 1 TL Limettensaft mischen und würzen.
  3. Brotscheiben halbieren und toasten. Hälften mit Avocadocreme bestreichen, mit Auberginen belegen und mit Sesammischung bestreuen. Spinat mit Öl und Rest Limettensaft vermischen und auf die Auberginen verteilen. Chilisoße und Granatapfelkerne darübergeben. Zuklappen und fest einpacken.

Pro Person: 248 kcal, Fett: 16 g, Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten 

Schlagworte: