[Alt-Text]

Buchtipp Hauptstadt-Küche

SIe sind auf der Suche nach neuen Rezept-Ideen? Bei VITAL finden Sie neue Inspiration für die Küche.

Kreuzberg kocht

WAS? Tolle Multikulti-Gerichte zum Nachkochen, Interviews und Porträts zeigen Idealisten und Kreative: 55 außergewöhnliche Menschen und ihre Initiativen, die das berühmte Berliner Viertel prägen. Die Leser erfahren, was sie antreibt und bewegt.
WARUM? Ein etwas anderes Kochbuch, schön gestaltet und mit Mehrwert.
FÜR WEN? Für Berlin-Fans und alle, die es werden wollen. Und natürlich alle, die gern kochen.

„Kreuzberg kocht. Portraits – Interviews – Rezepte“, Edition Berliner Büchertisch, 363 Seiten, 16,90 Euro