[Alt-Text]

Beeren Sommerliche Erdbeervariationen

Für uns schmeckt der Sommer nach reifen, saftigen Erdbeeren. Natürlich pur. Oder wie hier als Star in Eis, Törtchen und Konfitüren – einfach himmlisch. 

Brioches mit Erdbeer-Konfitüre

BRIOCHES MIT ERDBEER-KONFITÜRE

Für 12 Brioches und 2 Gläse Konfitüre à 350 ml:

15 g frische Hefe
400 g Dinkelmehl
150 g Butter
30 g Zucker
1 TL Salz
4 Eier (Größe M)
600 g Erdbeeren
250 g frische Feigen
350 g Gelierzucker (2:1)
2 EL Rosenwasser
24 Papierbackförmchen
1 Eigelb (Größe M)

 

1. Hefe mit 3 EL lauwarmem Wasser verrühren. Mit Mehl in eine Schüssel geben. Butter klein schneiden. Mit Zucker, Salz und Eiern zum Mehl geben. Mit dem Handrührgerät (Knethaken) zu einem glatten Teig verkneten. Abgedeckt über Nacht kalt stellen.

2. Erdbeeren putzen, würfeln. Feigen waschen und klein schneiden. Früchte mit Gelierzucker im Topf verrühren. Aufkochen. Ca. 4 Minuten kochen. Rosen wasser unterrühren. Konfitüre in vorbereitete Gläser füllen. Erkalten lassen.

3. Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Je zwei Papierförm chen ineinanderstellen. Teig durchkneten. In 12 Stücke teilen. Von jeder Portion ein Viertel abtrennen. Große Portion zu einer Kugel formen, in die Förmchen geben. Übriges Viertel zur Kugel rollen. In die Mitte der großen setzen, andrücken. Mit verquirltem Eigelb bestreichen. Auf dem Blech ca. 25 Minuten backen. Mit Konfitüre servieren.

ca. 55 Minuten (ohne Wartezeit) - pro Stück 400 kcal, Fett: 14 g 

Lesen Sie auch: Erdbeerkuchen >>

1 2 3