[Alt-Text]

Spargel-Rezept Spargel-Kokos-Suppe

Endlich ist wieder Spargelzeit. Wir haben die besten Spargel-Rezepte aus der Vital-Küche wie zum Beispiel diese köstliche Spargel-Kokos-Suppe.
Spargel-Kokos-Suppe

Spargel-Kokos-Suppe 

FÜR 4 PERSONEN

  • 100 g Reisnudeln
  • 2 rote Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 20 g Ingwer
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 2 EL gelbe Currypaste
  • 1,2 l Gemüsebrühe
  • 5 Kaffirlimettenblätter
  • 1 kleine rote Chilischote
  • 1 Stange Zitronengras
  • 800 g Spargel
  • 3 Lauchzwiebeln
  • 1 Mango
  • 1 Dose (400 ml) Kokosmilch

1 Reisnudeln in heißem Wasser einweichen. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen. Zwiebeln in breite Spalten schneiden. Knoblauch und Ingwer hacken. Zwiebeln im Öl andünsten. Ingwer, Knoblauch und Currypaste zufügen. Alles ca. 3 Minuten dünsten. Brühe, Limettenblätter, Chili und Zitronengras hinzufügen. Alles ca. 15 Minuten kochen lassen.

2 Spargel schälen, untere Enden abschneiden. Stangen der Länge nach halbieren und in Stücke schneiden. Lauchzwiebeln putzen, hellen Teil in Stücke schneiden. Grüne Teile in Ringe schneiden, zum Garnieren beiseitestellen. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein lösen und würfeln.

3 Spargel, helle Lauchzwiebeln und Kokosmilch zur Suppe geben. Weitere 5 Minuten kochen. Nudeln und Mango zugeben. Suppe mit Salz und Limettensaft würzen. Chili, Limettenblätter und Zitronengras herausnehmen. Suppe mit Lauchzwiebeln bestreuen.

Pro Person 300 kcal
Fett: 9 g
Zubereitungszeit: 45 Minuten

Probieren Sie auch unser Rezept für Mangold-Frittata >>