[Alt-Text]

Salat-Rezept Gemüse-Salat mit Lachs

Sommersalate sind leicht, lecker und machen ordentlich. Genau wie diese Variante: Gemüse-Salat mit Lachs
Gemüse Salat mit Lachs

FÜR 4 PERSONEN

  •     400 g Salatgurke
  •     300 g Kohlrabi
  •     500 g Rettich
  •     200 g Zuckerschoten Salz
  •     je 1/2 Bund Schnittlauch und glatte Petersilie
  •     1 Stück Ingwer
  •     1 Bio-Limette
  •     150 g Frischkäse
  •     2 EL Gemüsebrühe
  •     Pfeffer aus der Mühle
  •     4 Holzspieße
  •     250 g Lachsfilet
  •     2 Pfirsiche

Kartoffel Radicchio Salat

Ob Kartoffel-Radicchio Salat, Bauernsalat mit Bratlingen oder Gnocchi-Salat mit Rucoladressing - auf Vital.de warten jege Menge Sommer-Salate auf Sie.

1 Salatgurke waschen. Kohlrabi und Rettich schälen. Gemüse in Scheiben hobeln. Zuckerschoten waschen, in etwas Salzwasser ca. 5 Minuten dünsten. Abgießen, erkalten lassen. Gemüse mischen.

2 Kräuter waschen, trocken schütteln, klein schneiden. Ingwer schälen und reiben. Limette auspressen. Frischkäse mit Brühe, Kräutern, Ingwer und Saft verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3 Holzspieße in Wasser legen. Lachs abspülen, trocken tupfen und würfeln. Pfirsich waschen, entsteinen und in Spalten schneiden. Lachs und Pfirsich abwech- selnd auf die Spieße stecken. Spieße auf dem Grill oder in der Grillpfanne von allen Seiten etwa 8 Minuten grillen. Salat mit dem Dressing beträufeln. Mit Spießen servieren.

Pro Person 360 kcal
Fett: 20 g
Zubereitung ca. 45 Minuten

Schlagworte: