[Alt-Text]

Eis-Rezepte Eis selbst gemacht

Zart schmelzend, herrlich erfrischen und einfach selbst gemacht. Am Stiel, als Würfel oder im Becher - dise gefrorenen Früchte und Milchcremes machen gute Laune und Lust auf Sommer.

Melonen-Eis am Stiel

MELONEN-EIS AM STIEL

Für 10 Stück:

300 g reife Wassermelone
100 g Johannisbeeren


50 ml kaltes Mineralwasser
1 EL Birnendicksaft
150 g Jogurt

 

1. Wassermelone schälen und die Kerne herauslösen. Johannisbeeren vorsichtig waschen und die Beeren von den Rispen streifen. Melone mit Wasser, Birnendicksaft und Jogurt pürieren.

2. Johannisbeeren unterrühren und sofort in kleine Behälter (z. B. Tassen oder spezielle Eisformen aus Kunststoff) füllen. Über Nacht gefrieren lassen. Formen kurz unter warmes Leitungswasser halten und Eis herauslösen.

Tipp: Wer Espressotassen verwendet, kann als Stiel einen kleinen Löffel hineinstellen – eine Wäscheklammer hält ihn in der Mitte.

ca. 20 Minuten (ohne Gefrierzeit) - pro Stück 30 kcal, Fett: 2 g

 

1 2 3