[Alt-Text]

Rezept Hähnchen-Pfanne mit Rosinen-Bulgur

Das Rezept der Hähnchen-Pfanne mit Rosinen-Bulgur ist ausgewogen und leicht. Noch dazu ist es ganz einfach nachzukochen.
Hähnchen-Pfanne

FÜR 2 PERSONEN

  • 1 Zucchini
  • 1 kleine Stange Lauch
  • 200 g Zuckerschoten
  • 300 g Hähnchenfilet
  • 75 g Bulgur
  • 1 Msp. Safran, Salz
  • 1 EL Olivenöl, Pfeffer
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL Rosinen
  • 1 EL Schnittlauchröllchen

1. Zucchini, Lauch und Zuckerschoten putzen, waschen und klein schneiden. Fleisch abspülen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Bulgur mit Safran in Salzwasser ca. 10 Minuten garen.

2. Öl erhitzen, Fleisch goldbraun braten. Gemüse zugeben und ca. 5 Minuten unter Rühren braten. Mit Salz, Pfeffer und Zitronen saft würzen. 100 ml Wasser hinzugießen. Aufkochen und alles ca. 3 Minuten garen.

3. Den fertigen Bulgur mit Rosinen mischen. Hähnchenpfanne mit Bulgur und Schnittlauch servieren.

Pro Person 410 kcal, Fett: 8 g, ca. 25 Minuten

Schlagworte: