[Alt-Text]

Essen Die Milch macht's weg

Milch hilft beim Abspecken - das haben aktuelle Studien ergeben.

Milch für starke Knochen – ist klar. Jetzt weiß man auch, dass Milch beim Abspecken hilft. Mehr als 300 übergewichtige Männer und Frauen zwischen 40 und 65 Jahren nahmen an einer Studie der Ben-Gurion-Universität in Israel teil und machten eines von drei Diät-Programmen: Low Fat, Low Carb oder mediterrane Diät. Unabhängig von der Art der Diät verloren diejenigen am meisten Gewicht, die viel Kalzium zu sich nahmen: Wer pro Tag 350 g Milchprodukte (entspricht 580 mg Kalzium) verzehrte, war nach zwei Jahren etwa sechs Kilo schlanker; bei nur 125 Gramm täglich (etwa ein halbes Glas Milch) gerade mal drei Kilo.

Mehr über die Milch finden Sie auf COUNTRY.