[Alt-Text]

Rezept-Ideen Pfefferwurzel Meerrettich

Das ist wirklich scharf: Meerrettich enthält doppelt so viel Vitamin C wie Zitrone. Vor Überdosierung wird aber gewarnt. Denn dann kribbelt die „Pfefferwurzel“ ganz schön in der Nase.

Apfel-Meerrettich-Suppe

Apfel-Meerrettich-Suppe

  • 2 Schalotten
  • 1 EL Olivenöl
  • 3 Äpfel
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 4 EL frisch geriebener Meerrettich
  • 200 g saure Sahne

Schalotten in Olivenöl anschmoren. Äpfel waschen. 2 schälen, kleinschneiden und dazugeben. Mit Gemüsebrühe ablöschen, ca. 15 Minuten kochen, pürieren. Frisch geriebenen Meerrettich und saure Sahne zugeben. Dritten Apfel in Ringen auf die Suppe geben.

Schnelle Rezept-Ideen für den Feierabend - die gibt es natürlich auf Vital.de.
 

1 2 3
Schlagworte: